Spiel- und Sportfest 2020

Am 6. und 7. Februar 2020 fand unser diesjähriges Spiel- und Sportfest statt. Bereits um kurz nach 7 Uhr ging es mit dem Aufbau los. Geholfen haben unsere Hausmeister und eine 8. Klasse der Oberschule sowie die ehemalige Schulleiterin Frau Becker und unsere 2 Bufdis. Somit waren gegen 8:45 Uhr alle Aufbauten erledigt und in den Geräteräumen der Dreifachhalle in Westerholt stand fast nichts mehr.

Am ersten Tag turnten und tobten die Kinder des Schulkindergartens und der ersten und zweiten Klasse durch die Halle. Am zweiten Tag kamen dann die Dritt- und Viertklässler auf ihre Kosten. Nach dem gemeinsamen Abbau hatte sich der Schülerrat noch ein gemeinsames Spiel „Schwänzchen fangen“ überlegt. Je Klasse gab es 2 Fänger, welche fliegend wechseln durften. Die Klasse mit den meisten gesammelten Schwänzchen bekam am Ende eine Urkunde überreicht. Vielen Dank für die tolle Idee und deren Umsetzung mit ca. 80 Kindern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.