Verabschiedung der Viertklässler

In diesem Jahr haben wir eine kleine interne Verabschiedungsfeier der 4. Klassen am jeweiligen Standort durchgeführt. Pastorin Frau Jürgena war ebenfalls anwesend und hat die Schüler, welche sie im Einschulungsgottesdienst vor 4 Jahren begrüßt hat, mit einigen Worten und einem Segen aus der Grundschulzeit verabschiedet. Die Schüler selbst haben aus ihrer Abschlusszeitung einige Passagen vorgelesen und so einen kleinen Beitrag geleistet.

Wir wünschen euch alles Gute und viel Erfolg auf eurem weiteren Weg.

Neuigkeiten des Kultusministeriums

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
anbei die Links zu den aktuellen Briefen des Kultusministers. 
In seinen Schreiben informiert Herr Minister Minister Tonne über die Planung des kommenden Schuljahres. Weitere Informationen zu den konkreten Umsetzungen sollen zeitnah erfolgen.

Mit freundlichen Grüßen

Uta Wenker

2. Versuch – Blumenwiese

In diesem Jahr wollen wir erneut am Standort Westerholt eine Fläche als wilde Blumenwiese anlegen. Da nun Schüler anwesend sind, haben sie uns tatkräftig unterstützt. Mit Hilfe eines Rahmens wurde je Klasse eine Fläche markiert. Hier trugen die Schüler die Grasnarbe ab, streuten eine Erde-Sand-Mischung ein und säten Blumenwiesensamen aus. Nun warten wir auf die Blühte.

Präsenzunterricht für alle

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

aufgrund der Allgemeinverfügung des Landkreises Wittmund von Freitag, 28.5.2021 wird ab Montag, dem 31.05.2021 wieder Präsenzunterricht für alle Schüler nach Szenario A angeboten. Bitte denken Sie daran, jeweils Montags und Mittwochs einen Schnelltest an oder mit Ihrem Kind durchzuführen und diesen mit in die Schule zu geben. Sofern sich Ihr Kind im Gebäude bewegt, muss es eine Maske tragen. Achten Sie auch hier bitte weiterhin auf die richtige Passform und Sauberkeit.

Mit freundlichen Grüßen

Uta Wenker

Ganztagsbetrieb

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigten,


anbei Informationen über einen möglichen Ganztagsbetrieb ab dem 7.6.21.
Schüler der Gruppe A bekommen diesen Elternbrief diese Woche ausgehändigt, Schüler der Gruppe B spätestens nächste Woche.

Mit freundlichen Grüßen

Uta Wenker

Neuigkeiten des Kultusministers

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

anbei die neuesten Schreiben des Kultusministeriums. Ich bitte Sie, von Nachfragen bezüglich des Ganztagbetriebs abzusehen. Sobald wir hier Planungssicherheit haben, werde ich mich wieder über unsere üblichen Kanäle melden.

Ich wünsche Ihnen schöne Pfingsten

Mit freundlichen Grüßen

Uta Wenker

Weiters Vorgehen

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
anbei finden sich die Links zu den aktuellen Ministerbriefen, die über den Schulbetrieb ab dem 10.05.2021 informieren.
Wichtigste Änderung ab 10.05. : Der Szenarienwechsel wird bis auf den 4. Jahrgang an den Inzidenzwert von 165 und die Allgemeinverfügungdes Landkreises gekoppelt.

Jahrgang 4: Szenario B unabhängig vom Inzidenzwert

Jahrgang 1-3: Inzidenz unter 165 und Allgemeinverfügung Szenario B (Schichtbetrieb)
Jahrgang 1-3: Inzidenz über 165 und Allgemeinverfügung Szenario C (Distanzlernen)

Der Minister informiert auch über die Ergebnisse der Testungen (kein überproportionales Infektionsgeschehen oder Spreader Events in den Schulen). Bei uns ist bis jetzt kein positives Selbsttestergebnis gemeldet worden.

Mit freundlichen Grüßen

Uta Wenker