Einweihung Schülerbücherei Willmsfeld

Am Freitag, dem 21.06.2019 war es endlich so weit. In Willmsfeld war seit dem Umbau eines Klassenraumes zur Mensa im Jahr 2016 der Raum knapp geworden, so dass sich die Samtgemeinde dazu entschieden hatte, die ehemalige Lehrerwohnung zu renovieren und der Schule zur Verfügung zu stellen. Bereits seit mehreren Wochen befindet sich hier die Leseinsel und ein kleiner Förderraum. In den letzten Wochen haben nun viele fleißige Schüler die Bücherei aus einem Gruppenraum in die neuen Räumlichkeiten umziehen lassen. Es wurden noch einige Regale gekauft und die bereits im letzten Jahr übergebene Spende des Rollervereins dafür genutzt, um neue Bücher zu kaufen. Die Projekttage „Rund ums Buch“ boten sich nun an, die Bücherei offiziell in ihren neuen Räumlichkeiten zu eröffnen.

Lesewettbewerb 2019

Der alljährlich stattfindende Lesewettbewerb der Holtriemer Grundschulen fand in diesem Jahr in Westerholt statt. Aus den Standorten der Grundschulen Utarp-Ochtersum und Blomberg-Neuschoo reisten je 4 Klassensieger und ein Jurymitglied an. Somit traten je 3 Kinder pro Jahrgang gegeneinander an und lasen der Jury ein Stück aus ihrem Lieblingsbuch und einen unbekannten Text vor. Alle Kinder waren mit vollem Einsatz und entsprechender Aufregung dabei. Auf den Fotos sind die 10 Teilnehmer aus Westerholt und 8 Teilnehmer aus Willmsfeld des schulinternen Wettbewerbs, sowie die 12 Teilnehmer mit Jury des Samtgemeindelesewettbewerbs zu sehen.