Infopaket zum Schulstart 2021 aus dem MK

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte.
ich hoffe, dass die Ferien- bzw. Urlaubstage erholsam waren und Ihr und Sie viele freudige Momente mit  der Familie oder Freunden  erlebt haben.

Anliegend findet Ihr/ finden Sie den aktuellen Ministerbrief zum Schulstart und das Info-Starterpaket aus dem MK, das wir mit der Bitte um Weiterleitung erhalten haben.

Wie Ihr/Sie dem Brief entnehmen könnt/können gelten für den Schulstart folgende Regelungen:

– tägliche Testung bis zum 10.09 und dann wöchentlich drei Testtage (Montag, Mittwoch, Freitag). Vollständig Geimpfte und Genesen müsse nicht getestet werden. Die Teste für den ersten Schultag sind vor den Ferien verteilt worden, Einschulungskinder erhalten ihren Test für Samstag am Donnerstag/Freitag bei der Klassenlehrerin.
– im Unterricht und im Gebäude müssen bis zum 22.09 Masken getragen werden. In der Grundschule reicht eine Mund-Nasen-Bedeckung.
– die allgemeinen AHA- und Lüftungsregeln gelten weiter.

In dem Infopaket Schulstart finden sich die derzeit geltenden Regeln übersichtlich auf eine Seite zusammengestellt (S.2), Informationen zur Präsenzpflichtbefreiung, zu den Einschulungsfeiern und ein an die Elternschaft und Schülerschaft gerichtetes Schreiben für Reiserückkehrer. Unten findet sich ein weiterer Link, unter diesem findet Ihr/finden Sie das Schreiben  in verschiedene Sprachen übersetzt. Ich bitte um Beachtung.

Mit freundlichen Grüßen

Uta Wenker

Neue Informationen 20.01.2021

Sehr geehrte Eltern ud Erziehungsberechtigte,

anbei können Sie die Briefe des Kultusministers lesen. 
Der Unterricht in Szenario B soll bestehen bleiben, allerdings wird nun die Präsenzpflicht erneut bis zum 14.02.21 aufgehoben. Sie dürfen nun entscheiden, ob Sie Ihr Kind in die halbe Gruppe zur Schule schicken (Gruppe A diese Woche, Gruppe B erst nächste Woche) oder ob Sie es von der Präsenzpflicht befreien möchten.

Bitte bleiben Sie und Ihre Familie gesund

Mit freundlichen Grüßen

Uta Wenker

Elternabende

Im Schuljahr 2019-20 finden keine Elternabende mehr statt. Somit muss der für Ende Juni angekündigte Informationsabend für Schulanfänger ebenfalls abgesagt werden. Sie werden per Post über alles weitere informiert.